vitomed I 13. August 2018
Komfortabel, effizient, individuell: Die neue Krankengeschichte ist verfügbar.
Komfortabel, effizient, individuell: Die neue Krankengeschichte ist verfügbar.

Komfortabel, effizient, individuell: Die neue Krankengeschichte ist verfügbar.

Nun ist es soweit: Die Vitodata AG gibt Anfang ­August 2018 eine neue Version der vitomed Kranken­geschichte frei. Es handelt sich ­hierbei nicht bloss um eine einfache Erweiterung der bestehenden KG, sondern um eine komplett ­portierte Lösung in grundlegend neuer Architektur. Dieser Architektur-Wechsel hat zu vielen ­interessanten Möglichkeiten geführt, welche die Nutzung der elektronischen Krankengeschichte ­komfortabler und effizienter werden lässt.

Direkte Datenerfassung in der KG-­Übersicht

Die allerwichtigste Neuerung ist, dass die Daten in der KG-Übersicht direkt bearbeitet werden können. Somit können Sie einen Grossteil Ihrer Tätigkeiten im vorliegenden Arbeitsbereich erledigen. Sind einmal weitergehende Informationen und ­Dokumentationen notwendig, können Sie mittels Weiterleitung in den detaillierten voll­ständigen Themenbereich wechseln. Stellen Sie fest, dass die Weiterleitung öfters nötig ist, können Sie diese ­Detail-Informationen über den neuen Konfigurations­modus in Ihre Übersicht einfügen.

Arbeitsbereiche selbstständig ­konfigurieren

Dieser frei konfigurierbare Arbeitsbereich pro Benutzer oder Benutzerin – KG-Übersicht nach Bedarf – ist die zweite äusserst praktische Neuerung: Hier lassen sich beliebige Themen aus der gesamten KG, z.B. Verlauf, technische ­Befunde, usw. je nach Bedürfnis und ­individueller Arbeits­weise zusammenstellen. Dafür sind keine ­besonderen Kenntnisse notwendig: Der neu geschaffene Konfigurationsmodus ist einfach auf­gebaut und intuitiv bedienbar. Grösse, Lage und Inhalt der einzelnen Themen lassen sich frei gestalten. Diese technische Innovation führt dazu, dass das Hin- und Her-Klicken minimiert wird und Sie sich auf Ihre eigentlichen Arbeiten fokussieren können.

Paralleles Arbeiten an beliebig vielen Patienten

Wer kennt das nicht: Noch die Krankengeschichte des verabschiedeten Patienten abschliessen, schon klingelt das Telefon, und einem anderen Patienten soll Auskunft gegeben werden. Oder ein paar Notfälle haben Ihre Tagesplanung durch­einander gebracht, und gewisse administrative Arbeiten sind liegen geblieben. In der neuen KG können Sie den Arbeitsbereich beliebig oft für jeden Patienten als zusätzliches Register ­offen halten. Schon bei der Auswahl eines neues Patienten können Sie entscheiden, ob die Arbeiten beim gerade «offenen» Patienten abgeschlossen sind oder ob diese Daten noch weiter be­arbeitet werden sollen. Dabei sind Ihnen bei der Anzahl offener Patienten-KGs keine Grenzen gesetzt; die Register-Anordnung nimmt kaum Platz weg. So behalten Sie die Übersicht, und das Nach­tragen von Einträgen ist auch an hektischen Tagen ­sichergestellt.

Vereinfachter und übersichtlicher ­Medikationsprozess

Die Medikation wurde nicht nur technisch, sondern auch inhaltlich überarbeitet.

  • Eine klare Übersicht der Medikation kommt mit Vergabe der drei Kategorien «Dauer­medikamente», «Bedarfsmedikamente in ­Reserve» und «allgemeine Bedarfsmedikamente» zustande.
  • Die Prozesse «Medikamenten-Besprechung», «Medikamenten-Abgabe» und «Rezept-Abgabe» sind vollständig getrennt.
  • Rezeptierte Dauermedikamente bleiben auch nach mehreren Jahren in der Medikation aktiv. Dabei kommt es nicht darauf an, ob eine 10er-, 50er- oder 100er-Schachtel des gleichen ­Medikamentes abgegeben bzw. rezeptiert wurde. Die Medikation bleibt immer dieselbe.
  • Die besprochene Einnahme pro Medikament ­erfassen Sie direkt in der KG-Übersicht.

Alle gängigen Browser werden ­unterstützt

Der wechselseitige Austausch zwischen der neuen Krankengeschichte und den anderen Modulen in vitomed fällt kaum auf. Er funktioniert reibungslos und in bestechender Geschwindigkeit.

Zur besseren Benutzerführung wird der Login-­Prozess vorerst in der Basis-Software belassen. Sobald alle Abhängigkeiten zur Basis-Software wegfallen, entsteht eine vollständig plattform­unabhängige Anwendung, welche auf den meisten Browser fähigen Endgeräten (PC, Tablet usw.) mit höchster Datenschutzleistung zur Verfügung ­gestellt werden kann.

Dies ist nur eine kleine Auswahl von Innovationen der neuen vitomed Krankengeschichte. Gerne ­zeigen wir Ihnen in einem persönlichen ­Gespräch die weiteren Details. Lassen Sie sich von der ­effizienteren Erfassung und der einfacheren Handhabung überzeugen. Wir sind sicher, dass Sie begeistert sein werden.

Sind Sie interessiert?

Senden Sie eine E-Mail an empfang@vitodata.ch und wir rufen Sie zurück. Oder nehmen Sie Kontakt mit dem Berater bzw. der Beraterin Ihrer Filiale auf.

 

Beitrag als Printversion
Produkt-Video auf YouTube: vitomed: Neue Krankengeschichte (KG) - Highlights!
Produkt-Video auf YouTube: vitomed: Neue Krankengeschichte (KG)
Kontakt Vitodata