vitomed Neuigkeiten I 19. März 2020
Eleganz trifft auf Effizienz: die vitomed Multiressourcen-Agenda
Eleganz trifft auf Effizienz: die vitomed Multiressourcen-Agenda

Die vitomed Multiressourcen-Agenda

Dienstpläne, Notfalldienste oder auch kantonale Feiertage; komfortabel und individuell planbar.

Zeitmanagement als Erfolgsfaktor

In Zeiten von steigendem Bedürfnis nach flexiblen Arbeitszeiten, wie Jobsharing oder Teilzeit-Pensum (SECO, 2019), nimmt das Zeitmanagement eine immer wichtigere Rolle in der Praxis ein. Die neue Agenda von vitomed unterstützt hierbei bestmöglich und lässt sich nahtlos in den bereits verfügbaren, browserbasierten Modulen integrieren.

Mittels vitomed Agenda werden Patienten-Termine, Untersuchungs-Räume und/oder Geräte effizient und übersichtlich disponiert. Für eine geordnete Darstellung können Arzt-, MPA-Termine oder Räume und Geräte einfach nebeneinander ein- oder ausgeblendet werden. Potentielle Terminkonflikte werden sofort angezeigt.

Für eine schnelle Übersicht ist der jeweilige Terminstatus mit selbsterklärenden Icons (Symbolen) gekennzeichnet. So sieht zum Beispiel die nachgelagerte Stelle, dass bereits weitere Patienten eingetroffen sind. Mittels Mouseover-Funktion lassen sich zudem wichtige Informationen bezüglich Patienten anzeigen, ohne dass die Cockpit-Ansicht verlassen wird.



Cockpit-Ansicht: Zwecks schneller Orientierung wird der gegenwärtige Tag jeweils farblich hervorgehoben, die aktuelle Zeit zusätzlich mit einem roten Strich markiert.

Nachhaltige Überführung in die Praxis-Zukunft

Die Philosophie der in 2018 gestarteten neuen, browserbasierten vitomed Module verfolgt grundsätzlich folgendes Ziel: Komfortables, effizientes und individuelles Arbeitssystem für die Praxis – gestützt auf zukunftsgerichteter Technologie.

Beim Agenda-Modul ist dies hauptsächlich bei der strukturierten Datenerfassung und Auswertung (z. B. Besuchsgrund, Überweisung via Online-Buchung usw.) sowie bei den intuitiven Suchfunktionen (Patienten, Räume oder Terminvorschlag) wertvoll. Im Falle, dass z. B. bei der Terminsuche die elektronische Krankengeschichte des betroffenen Patienten bereits offen ist, wird dieser automatisch synchronisiert. Ein weiterer Vorteil zeigt sich bei Terminverschiebungen: Falls beispielsweise ein Patienten-Termin neu zu disponieren ist, lässt sich der Termin effizient per Drag & Drop verschieben. Sehr bequem teilen Sie auch Ressourcen neu zu, z. B. bei Ausfall oder bei Austritt eines Arztes.



Effizient Ressourcen neu zuweisen, mit mehreren Auswahlmöglichkeiten

Online verbunden und abgestimmt, einfach und nutzbringend für Patienten und Arztpraxen

Mittels Anbindung von Online-Buchungsservices werden in Echtzeit freie Termine aus der Praxisagenda ausgelesen und online für Patienten dargestellt. Buchungsanfragen werden an die Praxis übermittelt, in die vitomed Agenda eingetragen und bei Bedarf werden automatisch elektronische Erinnerungen verschickt. Künftig können die Termine mit mobilen Geräten synchronisiert werden (z. B. Änderung eines Termins vom Smartphone werden zurück in die vitomed Agenda übermittelt).

Weitere Vorteile und Ihr Nutzen in der täglichen Arbeit

Möchten Sie gerne mehr darüber erfahren, wie einfach der Umstieg auf die neuen Module ist und welche weiteren individuellen Anpassungen Sie in der neuen Agenda vornehmen können? Unsere Beraterinnen und Berater stehen Ihnen sehr gerne zur Verfügung. Mit der vitomed Version 2.79.006 steht Ihnen die neue Multiressourcen- Agenda zur Verfügung.

Weiterführende Links

Online Quellenverzeichnis

SECO (2019). Teilzeiterwerbstätigkeit in der Schweiz 2017 – 59% der Frauen und 18% der Männer arbeiten Teilzeit. Zugriff am 13.03.2020. Hier verfügbar.

Autor: Michael Greuter, Vitodata AG

 

Blog teilen
Beitrag als Printversion
Kontakt Vitodata