In diesem Blog finden Sie kurze, aktuelle Beiträge über Vitodata AG, die Software vitomed und über Wissenswertes rund um die IT in der Praxis. Es freut uns, dass wir Sie auf diesem unkomplizierten Weg mit Informationen aus erster Hand bedienen dürfen. Besten Dank, wenn Sie die Adresse www.vitodataplus.ch auch Ihren Kolleginnen und Kollegen weitergeben.


Ihre Vitodata AG

Erfahrungsbericht I 13. März 2018
Oelepraxis – Ärztezentrum  Attiswil-Wiedlisbach AG – Landpraxis mit Vorbildcharakter
Das charmante, historische Städtchen ­Wiedlisbach BE am ­Jura-Südfuss wurde 1974 für seine beispiel­hafte Ortsbildpflege mit dem Henri-­Louis-­Wakker-Preis und 1975 durch den Europarat aus­­gezeichnet. 40 Jahre später zeichneten sich bezüglich der Gesundheits­versorgung jedoch dunkle Wolken ... » weiterlesen
Erfahrungsbericht I 19. Dezember 2017
Dr. med. René Zenhäusern, Facharzt für Physikalische Medizin und Rehabilitation, Zürich
Dr. Zenhäusern ist ein Pionier der digitalen Praxisverwaltung in der Schweiz. Bereits als Medizin­student erkannte er die grossen Möglichkeiten der elektronischen Administration im medizinischen Umfeld und programmierte selbst erste Lösungen. Im Gespräch erinnert sich ... » weiterlesen
Erfahrungsbericht I 12. Dezember 2017
Dr. med. Dimiter Iliev, Luzern – Facharzt für Dermatologie und Venerologie
«Digitalisierung ist wichtig, aber der Patient als Mensch bleibt zentral». Der herzliche ­Empfang in dieser Praxis durch die MPA unterstreicht diese Haltung des Luzerner Facharztes. Dr. med. Dimiter Ilievs Wurzeln liegen in Bulgarien; er ... » weiterlesen
Erfahrungsbericht I 30. Mai 2017
Dr. med. Arne Langer, Facharzt FMH für Augenheilkunde
Die Vitodata AG hat schon eine ganze Reihe von Schweizer Augenarzt-Praxen mit ihrer Admini­stra­tionslösung ausgestattet. Der aus Deutschland stammende Dr. med. Arne Langer ist denn auch auf Empfehlung seines Fachkollegen Dr. med. János F. Weber-Várszegi ... » weiterlesen
Erfahrungsbericht I 12. April 2017
Dottor Raselli, Poschiavo – Die clevere Allgemeinpraxis an der Südgrenze der Schweiz
Wie bewältigt ein junger Allgemeinpraktiker die herausfordernde Situation, die sich durch seine periphere Praxis im südschweizerischen Puschlav ergibt? Wie kann er die fachärztlichen, techno­logischen, administrativen Erwartungen er­füllen, die heute auch von der Bevölkerung in ... » weiterlesen
Erfahrungsbericht I 28. Juli 2016
Wegweisendes Modell zur medizinischen Grundversorgung
Unter dem geschützten Label «MediZentrum» wurden im bernischen Seeland fünf interprofes­sionelle Grundversorgungseinheiten. ­Unsere Fragen beantwortet Dr. med. Grégoire ­Pfander im Medi­Zentrum Schüpfen. Vitodata: Welche Unternehmensphilosophie steht hinter dem MediZentrum, und was waren die ­Auslöser zu ... » weiterlesen
Erfahrungsbericht I 28. Juni 2016
Luzerner Pioniere der elektronischen Krankengeschichte
Kardiologische Gruppenpraxis Luzern: In seiner Praxis an bester Luzerner Lage, nur wenige Schritte vom Schweizerhofquai entfernt, be­antwortet Dr. med. Urs Bucher unsere Fragen. Vitodata: Wie ist Ihre Praxis organisiert? Dr. med. U. Bucher: Die Fachärzte ... » weiterlesen
Erfahrungsbericht I 6. Juni 2016
Gruppenpraxis im bernischen Oberaargau: Hausärztliche Dienstleistungen und Unternehmergeist
Interview mit Herr Dr. Damian Meli. Die Gruppenpraxis im ländlichen Huttwil umfasst einerseits die Allgemeinpraxis an diesem Standort und andererseits mit der Bahnhofpraxis eine Niederlassung im nahen Langenthal. Mit ihrer Spitex Oberaargau ergänzt sie ... » weiterlesen