vitomed Neuigkeiten I 8. März 2016
Aufgabenmanager in neuer Version und moderner Benutzerführung
Aufgabenmanager in neuer Version und moderner Benutzerführung

Aufgabenmanager: Ausschnitt aus der neuen Version (Release 2.63)

Der Aufgabenmanager unterstützt als praktisches und hilfreiches vitomed Tool die Mediziner bei der Organisation und Führung ihres vielfältigen Unternehmens. Die Delegation von Aufgaben und Verantwortlichkeiten sowie die Kontrolle dieser Funktionen lassen sich mit dem Aufgabenmanager zu­weisen, überwachen und verwalten.

Neue portierte Version mit moderner Benutzerführung

In der neuen Version kann ein einzelner Auftraggeber oder eine Auftrag­geberin gleichlautende Aufgaben an mehrere Empfänger verteilen und später bei dieser Empfängergruppe als «erledigt» markieren.

Wiederkehrende Aufgaben rationell delegieren

Wiederkehrende Routineaufgaben können ab dem Release 2.64 aus dem Aufgaben-Fundus aufgerufen und verteilt werden. So ist eine Aufgabe effizient und mit geringstem Aufwand zugewiesen. Übrigens: Der Aufgabenmanager wird laufend ausgebaut.

Technische Voraussetzung und Installation dieses Tools

Für den Einsatz des neuen Aufgabenmanagers sind folgende Grundvoraussetzungen zu erfüllen: vitomed Typ III ab Release 2.62. Die Migration auf den neuen Aufgabenmanager kann von unserer Technik durchgeführt werden. Die bestehenden Aufgaben werden dabei übernommen und stehen danach auch mit dem neuen Aufgabenmanager zur Verfügung.

 

Beitrag als Printversion
Produkt-Video auf Youtube
Kontakt